Region Weser-Elbe

Aktion Wasser / Schulung mit Wasseruntersuchungen

| Aktion Wasser

Scharmbeker Bach  (Jutta Kemmer)

Im Rahmen seiner Projekte "Bestimmung der Gewässergüte leicht gemacht" und „Aktion Wasser – für lebendige Gewässer und sauberes Grundwasser“ lädt der BUND interessierte Bürgerinnnen und Bürger aus der Region Weser-Elbe zu einer Schulung am Samstag, 22. April 2023 in Osterholz-Scharmbeck ein. Dabei erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Wissenswertes über die Ökologie von Fließgewässern sowie über Methoden zur Messung von chemisch-physikalischen und biologischen Parametern. Das Angebot richtet sich an Interessierte in den Landkreisen Cuxhaven, Osterholz und Wesermarsch.

Bei der Schulung vermittelt der BUND interessierten Bürgerinnen und Bürgern erste Kenntnisse über Gewässer- und Wasserschutz. Die Biologin Astrid Baumann erklärt in der Schulung die Experimente zur Wasseruntersuchung. Anhand von Wasserproben aus dem nahe gelegenen Scharmbecker Bach erlernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowohl Praxis als auch Theorie, womit eine Bewertung der Gewässerqualität möglich ist. Ausgestattet mit dem neuen Wissen ist so zukünfitg eine erste Beurteilung von Gewässern vor der eigenen Haustür möglich. So lassen sich etwaige Missstände an Gewässern feststellen und Maßnahmen dagegen einleiten. Nur drei Prozent der Niedersächsischen Gewässer befinden sich in einem guten Zustand.

Die Veranstaltung wird gefördert von der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung.

Ein wichtiger Hinweis: Bitte nehmen Sie bei Ihren Messungen Rücksicht auf Natur und Mensch. Vermeiden Sie das Betreten von Naturschutzgebieten, aber auch von Privatgrundstücken. Achten Sie bei der Probeentnahme bitte darauf, dass diese von öffentlichem Boden aus vorgenommen werden, damit es weder zu einer Beeinträchtigung noch zu einer Schädigung des Grundeigentums kommen kann.

Mehr Informationen

Die BUND-Schulung „Gewässeruntersuchungen“ findet am Samstag, 22. April 2023, von 9 bis 17 Uhr am Scharmbecker Bach in Osterholz-Scharmbeck statt. Die Teilnahme ist kostenlos, der BUND bittet aber um eine Spende. Mitzubringen sind Gummistiefel sowie Verpflegung für die Mittagspause. Eine ANMELDUNG ist unter bernd.quellmalz(at)nds.bund.net unbedingt erforderlich. Der Treffpunkt wird nach Anmeldung bekannt gegeben.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

22. April 2023

Enddatum:

22. April 2023

Uhrzeit:

9-17 Uhr

Ort:

Biologische Station Osterholz, Lindenstraße 40, Osterholz-Scharmbeck

Bundesland:

Niedersachsen

Veranstalter:

BUND Cuxhaven, BUND Osterholz, BUND Unterweser, BUND Wesermarsch