Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Region Weser-Elbe
Region Weser-Elbe

Teufelsmoor im Klimawandel

10. Mai 2019

BUND lädt zu Radtour durchs Moor ein

Silberreiher  (Georg Wietschorke)

Die BUND-Kreisgruppe Osterholz lädt in Kooperation mit der Biologischen Station Osterholz (BioS) jetzt zu der Radtour „Das Teufelsmoor im Klimawandel“ mit Hans-Gerhard Kulp am Samstag, 18. Mai 2019, 10 bis ca. 14 Uhr ein. Treffpunkt ist mit Fahrrad das Philine-Vogeler-Haus in Worpswede, Bergstraße 13. Kosten: 10 Euro (BUND-Mitglieder frei). Der BUND bittet um eine vorherige Anmeldung bis 17.5. unter Kulp(at)biologische-station-osterholz.de.

Warum sieht man Silberreiher und Nilgans, Wespenspinne und Algenfarn heute im Teufelsmoor? Welche Zusammenhänge bestehen zwischen Moorzerstörung und Treibhauseffekt einerseits und Moorvernässung und Klimaschutz andererseits? Auf einer Radtour (ca. 30 km) erleben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die landschaftliche Schönheit des Teufelsmoores und lernen an ausgewählten Stationen Phänomene und Indizien des Klimawandels kennen. Von Worpswede geht es weiter in die Hammeniederung und zu den Retentionsräumen, die auch dem Hochwasserschutz dienen. In dem wiedervernässten Torfabbaugebiet im Günnemoor wird der Zusammenhang zum Klima deutlich sichtbar.

Weitere BUND-Veranstaltungen in der Region Weser-Elbe gibt es im Veranstaltungskalender „Natur erleben, Natur genießen“ 2019. Er wird gegen Einsendung eines frankierten DIN-lang-Rückumschlags (0,70 Euro) an die BUND-Regionalgeschäftsstelle, z.Hd. Bernd Quellmalz, Borriesstraße 19, 27570 Bremerhaven zugeschickt. Alle Veranstaltungen, weitere Bezugsorte für den Veranstaltungskalender sowie Infos über die BUND-Aktivitäten sind unter www.BUND-Weser-Elbe.de zu finden.

Bei Rückfragen:

Bernd Quellmalz, BUND-Regionalgeschäftsführer Weser-Elbe, Tel.: 0176 / 51 63 80 85

Hinweis zur Nutzung des mitgesandten Fotos:

Das Foto zeigt einen Silberreiher und ist für den einmaligen, kostenfreien Abdruck im Rahmen der Berichterstattung zu dieser Meldung sowie unter Angabe der Quelle „BUND / Georg Wietschorke“ freigegeben.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb